Dies und Das
Essen und Trinken
Telefonieren
Wetter
Musik

Kleidung und Wetter

Im Frühjahr und im Sommer ist es in Mexiko sehr warm, aber nicht extrem heiß. Mexiko liegt auf 2300 m Höhe. Die heißesten Monate sind März, April, Mai. 27 bis 30 Grad. Leichte Sommerkleidung.

In der Regenzeit, vor allem zwischen August und Oktober, kann es schon nasskalt werden, um die 20 Grad und weniger. Dann empfiehlt sich eine schützende Regenjacke und ein leichter Pullover.

Im Winter gehen die Temperaturen in der Frühe und abends teilweise auf unter 8 Grad zurück. Dicke Pullover mitbringen. Aber dann ist die Regenzeit vorbei, es ist sonnig und tagsüber klettern die Temperaturen schon mal auf 23 bis 25 Grad.

Klima

Weiteres zu zu Landesnatur und Klima:

  • bis 1.000m - tropisch, 1.000m bis 2.000m - subtropisch, über 2.000m - gemäßigt
  • im Norden kalte Winter - heiße Sommer
  • Im Zentralplateau Regenzeit mit starken Gewittern von Mai bis September
  • Heißeste Monate in México City: April bis Juni

Tipp: Wetterübersicht mit vielen Städtelinks (deutsch)

Das Wetter (in Cuernavaca) mit akt. Satelittenbild (CNN)

Das in Mexiko & Zentralamerika mit Links (intellicast)

Das Wetter in der Karibik (intellicast)

Tipp: das Wetter in Mexiko mit Satelittenbild und Städteauswahl

Das Wetter in Mexiko-Wetterkanal

Unwetter - Hurrikan-Netz

www.omex.de